Aktualisiert

FussballKein neuer Vertrag für Luzerns Kukeli

Burim Kukelis Zeit beim FC Luzern läuft ab. Der Vertrag des Mittelfeldspielers wird nicht verlängert.

Der Mittelfeldspieler Burim Kukeli muss den FC Luzern am Saisonende verlassen. Wie die «Neue Luzerner Zeitung» aus dem Trainingscamp des FCL in Ägypten berichtet, erhält der 28-jährige Kosovare keinen neuen Vertrag mehr.

Kukeli gehörte in dieser Saison zum Stamm der Equipe von Coach Murat Yakin. Er kam in der Axpo Super League 16 Mal zum Einsatz und absolvierte 1316 Minuten. Auf der Position von Kukeli hat sich der FCL vor einigen Tagen für einen anderen Spieler entschieden. Im Sommer stösst Philipp Muntwiler vom FC St. Gallen zu den Innerschweizern. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.