Aktualisiert 04.05.2006 19:42

Kein Oralsex: Pink macht auf prüde

Sie gibt sich wild, unbändig und furchtbar frech – aber im Bett ist Pop-Rockerin Pink (26) offenbar eine kleine Spiesserin.

Zum Thema Oralsex sagte sie: «Mein Gott, das ist widerwärtig. So etwas mache ich nicht», berichtete zumindest das Klatschportal Femalefirst. Demnach bevorzuge Pink die traditionelle Variante der horizontalen Zusammenkunft.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.