Kein Schutzstollen gegen Hochwasser?
Aktualisiert

Kein Schutzstollen gegen Hochwasser?

Weil in der Berner Stadtkasse Ebbe herrscht, gibt es wohl so bald keinen Schutzstollen gegen das Hochwasser.

Der Gemeinderat hat diese Variante zurückgestellt. Vorläufig will sich die Stadt darauf konzentrieren, Liegenschaften ums Mattequartier mit zusätzlichen Uferverbauungen zu schützen. Bereits nächste Woche fahren in der Matte die Bagger auf: Für den mittelfristigen Hochwasserschutz wird der Untergrund bei den sogenannten Interventionsplätzen am Ufer baulich verstärkt. So kann Schwemmholz künftig besser entfernt werden.

Deine Meinung