Aktualisiert 30.03.2014 13:25

FussballKein Spiel mehr wegen Nations League

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat die geplante Nations League verteidigt und den Kritikern aus der Bundesliga eine Garantie gegeben.

«Die Sorge kann ich nehmen. Es gibt keinen Termin mehr, es gibt nicht ein Spiel mehr», sagte Niersbach am späten Samstagabend im ZDF-«Sportstudio». Die Uefa hatte am Donnerstag die Einführung des neuen Wettbewerbs ab 2018 beschlossen. Dann sollen die Nationalmannschaften in einer Art Europaliga spielen, statt Testspiele zu bestreiten. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.