Frauenfeld: Kein Tele Top in der Ostschweiz
Aktualisiert

FrauenfeldKein Tele Top in der Ostschweiz

Der Konzessionsentscheid vom Freitag hat die Landschaft der privaten Radio- und Fernsehsender durcheinandergewirbelt. Zu den Gewinnern gehört Tele Top.

Der Sender erhielt für die Ostschweiz zwar keine Konzession (sie ging an Tele Ostschweiz), neu wird Tele Top aber in Zürich empfangbar sein. Dort bootete Tele Top den Sender Tele Züri aus. Günter Heuberger, Geschäftsführer Top-Medien: «Da wir mit Zürich das wirtschaftlich stärkste Sendegebiet erhalten haben, besteht kein Bedürfnis, für die Ostschweiz zu kämpfen.»

Deine Meinung