Kein TV-Spektakel für FC-Thun-Fans
Aktualisiert

Kein TV-Spektakel für FC-Thun-Fans

Etwas Besonderes wollte das Café El Camino in Thun seinen Gästen bieten.

Dort hätte gestern Abend der Champions-League-Qualifikationsmatch des FC Thun gegen Dynamo Kiew übertragen werden sollen. «Um das ukrainische TV empfangen zu können, mieteten wir eine Satellitenschüssel», sagt Martin Zalud. Trotz allen Bemühungen: Als der Match losging, stand die Verbindung immer noch nicht.

Deine Meinung