Kloten ZH: Keine Abdankung im Schluefweg
Aktualisiert

Kloten ZHKeine Abdankung im Schluefweg

Es war sein letzter Wille: Ein Klotener, der kürzlich an Krebs starb, wünschte sich, dass seine Abdankungsfeier nicht in der Kirche, sondern im Zentrum Schluefweg statt­finden würde.

Im dortigen Hallenbad hatte der Verstorbene sich als begeisterter Wassersportler betätigt. Die zuständige Pfarrerin lehnte diesen Wunsch jedoch ab – «weil es schwierig sei, ausserhalb eines kirchlichen Rahmens eine Gottesdienst-­Stimmung zu erzeugen», erklärte sie dem «Anzeiger der Stadt Kloten».

Deine Meinung