Aktualisiert 13.02.2009 15:28

FETTWEG-CLUBKeine Chance den Hungerattacken

Ein paar Pfunde weniger wären schon prima, doch wenn der Magen richtig knurrt, werden die guten Vorsätze über den Haufen geworfen. Damit es nicht so weit kommt, verrät 20minuten.ch die zehn besten Hungerbremsen.

Am besten, Sie stillen den Heisshunger mit kleinen, kalorienarmen Snacks wie Obst oder Joghurt. Wichtig dabei: Essen Sie, bevor der Hunger zu gross wird. Denn wenn der Magen allzu sehr knurrt, greifen wir eher zu Schokolade oder anderen fettigen Snacks. Es gibt noch weitere Tricks, um die Fress-Attacken gar nicht erst entstehen zu lassen. Hier finden Sie zehn gute Hungerbremsen im Überblick.

Hier gehts zum Quest

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.