Fussball: Keine Lizenz für Duisburg
Aktualisiert

FussballKeine Lizenz für Duisburg

Der ehemalige Bundesliga-Klub MSV Duisburg erhält endgültig keine Zweitliga-Lizenz für die kommende Zweitliga-Saison.

Das Ständige Schiedsgericht wies einen Einspruch des Vereins ab, weil dieser die «wirtschaftliche Leistungsfähigkeit» für die kommende Saison nicht erbracht hat. Profiteur der Lizenzverweigerung ist der SV Sandhausen, der als 17. der zweiten Bundesliga nun doch nicht absteigt. (si)

Deine Meinung