Aktualisiert 03.12.2006 11:20

Keine weiteren Springen in Lillehammer

In Lillehammer werden am nächsten Wochenende keine weiteren Weltcup-Springen stattfinden. Wegen der ungünstigen Wetterprognosen wollen die lokalen Organisatoren und der norwegische Verband das Risiko nicht auf sich nehmen.

Im Olympia-Ort von 1994 hätten die am 9. und 10. Dezember in Harrachov (Tsch) geplant gewesenen Wettkämpfe ausgetragen werden sollen. Ob am nächsten Wochenende überhaupt gesprungen wird, entscheidet die FIS am Montag.

In Lillehammer findet jeweils im März ein Weltcup-Springen statt. Vor Jahresfrist und am vergangenen Wochenende war Lillehammer jeweils zusätzlich als Ersatzort für Trondheim eingesprungen.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.