Aktualisiert 04.08.2004 11:08

Keira Knightley entwirft aristokratische Piercings

Keira Knightley hat eine neue Berufung gefunden.

Ab sofort designt sie Schmuck für den königlichen Juwelier Asprey.

Der "Fluch der Karibik"-Star hat auch schon einen Siegelring entworfen.

Wie die "New York Post" schreibt, handelt es sich dabei um ein Produkt für Bauchnabel-Piercings.

Für Keira ist dies nichts Besonderes: "Als ich festgestellt habe, dass Asprey keine Piercings im Angebot hat, habe ich mir gedacht, das muss ich ändern", so die 18-Jährige.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.