Keira Knightleys «würdelose Sexszene»
Aktualisiert

Keira Knightleys «würdelose Sexszene»

Keira Knightley hat das Drehen einer Sexszene im Freien für den neuen Film «Domino» als «würdelos» empfunden, weil der Regisseur jeden Hauch von Romantik mit seinen plumpen Anweisungen zerstört hat.

von
wenn

Die 20-jährige Schauspielerin und ihr Co-Star Edgar Ramirez wurden von Tony Scott genau informiert, was er von ihnen wollte. Knightley: «Mitten in der Wüste oben ohne eine Sexszene mit einem sehr hübschen Venezolaner zu haben? Nicht schlecht! Eine Kamera ist immer um uns herum gefahren, während wir die Szene spielten und Tony brüllte, 'Macht schon! F***t! F***t!' Ich dachte, 'Das ist echt würdelos.'»

Deine Meinung