Aktualisiert 21.04.2006 11:51

Keira: Saufen, Rauchen, Jungs verbrauchen

Keira Knightley wünscht sich, dass sie ein paar Jahre später berühmt geworden wäre – dann hätte sie mehr Sexualpartner haben können.

Der Hollywoodstar verriet in einem Interview mit dem Magazin «Eclipse»: «Ich wünschte mir, mein Erfolg wäre erst in fünf Jahren passiert. Ich hätte eine normale Zwanzigjährige sein können: Ich hätte mich richtig besaufen können und mit massenhaft Leuten schlafen können – und niemand hätte was davon gewusst. Das wäre toll gewesen.»

Weiter im Interview deutete Knightley an, dass sie überlegt, Hollywood zu verlassen: «Ich bin doppelt so gross wie alle anderen Girls, die zu einem Casting erscheinen. Es ist wahnsinnig: Sogar bei meiner nicht überragenden Grösse [1.70m]. Es ist langsam so weit, dass ich mir sage, 'es ist wohl ungesund, allzu lange hier zu leben.'»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.