Aktualisiert 27.09.2004 05:08

Kerry schiesst weiter auf Bush

Der demokratische Präsidentschaftskandidat John Kerry hat Amtsinhaber George W. Bush wegen des Kriegs in Irak erneut scharf angegriffen.

«Ich werde nie ein Präsident sein, der nur sagt, dass der Auftrag erledigt ist. Ich werde den Auftrag erledigen», sagte Kerry am Sonntag mit einem Seitenhieb auf einen Auftritt Bushs am 1. Mai 2003. Bush hatte sich damals auf dem Deck eines Flugzeugträgers vor einem Transparent präsentiert, auf dem stand «Mission Accomplished» (Auftrag erledigt).

Bush verteidigte dagegen in einem vorab veröffentlichten Interview mit dem Fernsehsender Fox sein Verhalten. Er würde die Ankündigung «ganz sicher» wiederholen, um damit den Truppen zu danken, sagte er. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.