Kevin Pearce gewinnt den Nokia Air & Style 07
Aktualisiert

Kevin Pearce gewinnt den Nokia Air & Style 07

Der erst 20-jährige Kevin Pearce (USA) hat den Nokia Air & Style 07 gewonnen. Er setzte sich im äusserst knappen Superfinale mit 286 Punkten gegen den 17-jährigen Youngster Mikkel Bang (281 Punkte), Torstein Horgmo (277 Punkte) und den Münchner David Benedek (268 Punkte) durch.

Sein Siegessprung war eine stilistisch einwandfreie Kombination aus einem Cab 1260 und Crail.

In der Rookie Challenge der weltbesten Nachwuchsfahrer setzte sich Tim Humphreys vor Werner Stock und Mason Aguirre durch und sicherte sich damit einen Platz im Hauptfeld des Air & Style München 08.

Den erstmalig ausgetragenen Wettbewerb der Freestyle Snowmobile-Fahrer (FSX) gewann Daniel Bodin (SWE) vor Chris Burandt (USA) und Aleks Noorgaard (NOR). Ihre waghalsige Show mit Backflips auf 200 Kilogramm schweren Motorschlitten verschlug dem Publikum immer wieder aufs Neue den Atem.

Über 28.000 Zuschauer feierten die Snowboarder und Sled Freestyler frenetisch. Die Stimmung war einfach unglaublich. Sean Paul, The Hives und 30 Seconds to Mars trugen ausserdem dazu bei, dass es wieder ein unvergesslicher Abend war.

Deine Meinung