Kies ausgeleert: Tunnel versperrt

Aktualisiert

Kies ausgeleert: Tunnel versperrt

Nach einem Selbstunfall hat gestern Morgen ein Kieshaufen den Birchi-Tunnel der A5 versperrt.

Kurz nach der Einfahrt hatte ein PW-Lenker die Kontrolle über den Wagen verloren. Der Anhänger überschlug sich, und fast zwei Kubikmeter Kies landeten auf der Strasse. Während der Aufräumarbeiten lief zudem Säure aus der Batterie des Unfallautos aus und vermischte sich mit dem Kies. Das Material wurde fachgerecht entsorgt.

Deine Meinung