Aktualisiert 12.12.2006 19:01

Killerchüngel lassen Rayman alt aussehen

Kaninchen können übel drauf sein: Zumindest im Wii-Spiel «Rayman: Raving Rabbits» haben es teuflische Karnickel auf den Helden Rayman abgesehen, der in die Hände eines dämonischen Überhasen gefallen ist.

In Geschicklichkeitsspielen muss Rayman nun eine Arena voller blutgieriger Chüngel unterhalten. Der Spieler steuert Rayman dabei mit Wii-Controller und Nunchuk und muss beispielsweise Linien in einer vorgegebenen Zeit nachzeichen oder mit Klo-Stöpseln Hasen abschiessen. «Rayman: Raving Rabbits» ist ein kurzweiliges Game, in dem die Hasen dem altehrwürdigen Helden mit Grimassen und einem ausgefallenen Verhalten kurzerhand die Show stehlen.

«Rayman: Raving Rabbits» für Wii; Ubisoft.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.