Kimberly, lass die Sachen an
Aktualisiert

Kimberly, lass die Sachen an

Rod Stewart bittet seine Tochter Kimberly, ihre Sachen bei Fotoshootings anzubehalten - weil er die Vorstellung nicht ertragen kann, dass sie nackt posiert.

von
wenn

Der Alt-Rocker fühlte sich unbehaglich, als seine 28-jährige Tochter knapp bekleidet für ein Männermagazin posieren sollte. Als sie jedoch versprach, sich nicht auszuziehen, fiel ihm ein Stein vom Herzen.

O-Ton Kimberly Stewart: «Mein Vater hat sich abgesichert, dass das kein Nackt-Shooting ist, bevor ich zu den Aufnahmen fuhr. Ich habe ihm von dem Shooting für [die britische Zeitschrift] 'Loaded' erzählt und er sagte, 'Du ziehst dich doch nicht nackt aus?!' Ich sagte, 'Nein, natürlich nicht!' Da meinte er, 'Oh, du wirst hinreissend aussehen!' Ich würde mich niemals bei einem Shooting nackt ausziehen, obwohl ich mir sicher bin, die Jungs von 'Loaded' hätten sich gefreut, wenn ichs getan hätte.»

Deine Meinung