Aktualisiert 13.09.2017 12:26

Buchs ZHKind (5) bei Sturz aus 7 Metern Höhe verletzt

Beim Sturz aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses in Buchs ZH hat ein 5-jähriges Mädchen Verletzungen erlitten. Wie schwer diese sind, ist noch unklar.

von
20M
Das Unglück ereignete sich in einem Mehrfamilienhaus in Buchs ZH.

Das Unglück ereignete sich in einem Mehrfamilienhaus in Buchs ZH.

Google Street View

Bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich ging am Dienstag kurz vor 17.30 Uhr die Meldung ein, dass in Buchs ZH ein Kind aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses gefallen sei. Durch die sofort ausgerückten Rettungskräfte wurde die 5-Jährige erstversorgt, wie die Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte.

Mit bislang unbekannten Verletzungen wurde das Mädchen anschliessend mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen. Die genaue Ursache des Sturzes wird durch die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland untersucht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.