Virtuelle Landschaftsgärtner gesucht: Kinder reissen sich um Gärtnerjob bei Minecraft
Publiziert

Virtuelle Landschaftsgärtner gesuchtKinder reissen sich um Gärtnerjob bei Minecraft

«Ich bin 12, also habe ich viel Freizeit» – so bewerben sich Kinder auf ein ungewöhnliches Job-Angebot: Eine Firma sucht Minecraft-Profis, die Tipps beim virtuellen Landschaftsbau geben. Dafür gibt es mindestens 50 Pfund pro Stunde.

von
Fabian Pöschl
1 / 11
Arbeiten mit Minecraft – für viele Fans ein Traum.

Arbeiten mit Minecraft – für viele Fans ein Traum.

Microsoft
Eine britische Firma hat nun ein Stelleninserat für Minecraft-Profis ausgeschrieben. Gesucht werden virtuelle Landschaftsgärtner, die anderen Spielern Tipps geben. 

Eine britische Firma hat nun ein Stelleninserat für Minecraft-Profis ausgeschrieben. Gesucht werden virtuelle Landschaftsgärtner, die anderen Spielern Tipps geben.

AFP
Dafür wird die Firma von Minecraft-Fans gefeiert. In den Kommentaren unter dem Stelleninserat zeigen sie sich enthusiastisch und bereit, ihre Freizeit zu opfern. «Das wird grossartig», schreibt ein Bewerber, der sich als 12-Jähriger ausgibt. Er liebe Minecraft und habe mit dem Job eine Ausrede, um das Spiel ständig zu spielen. Und wegen seines Alters habe er auch genügend Zeit für den Job.

Dafür wird die Firma von Minecraft-Fans gefeiert. In den Kommentaren unter dem Stelleninserat zeigen sie sich enthusiastisch und bereit, ihre Freizeit zu opfern. «Das wird grossartig», schreibt ein Bewerber, der sich als 12-Jähriger ausgibt. Er liebe Minecraft und habe mit dem Job eine Ausrede, um das Spiel ständig zu spielen. Und wegen seines Alters habe er auch genügend Zeit für den Job.

Screenshot whatshed.co.uk

Darum gehts

  • Eine britische Gartenbau-Plattform überrascht mit ihrem Job-Angebot.

  • Sie sucht professionelle Minecraft-Landschaftsgärtner, die anderen Tipps beim Spielen geben.

  • Dafür gibt es mindestens 50 Pfund Lohn pro Stunde.

  • Zahlreiche Kinder bewerben sich für den Job.

Geld verdienen beim Minecraft spielen – das klingt nach dem Traum-Job für viele Gamer. Die britische Plattform Whatshed, die sich mit Gartenarbeit und Gartenhäuschen beschäftigt, hat ein solches Angebot ausgeschrieben. Sie sucht nach versierten virtuellen Landschaftsgärtnern, die anderen Tipps beim Verschönern der Minecraft-Welt geben.

Für viele Fans von Minecraft ist die Landschaftsgestaltung ein elementarer Teil des Spiels. Sie verbringen Stunden beim virtuellen Gebäude- oder Landschaftsbau. Die Möglichkeiten im Spiel sind fast unbegrenzt. Erst kürzlich begeisterte ein Gymi-Schüler mit dem Nachbau des Zürcher HBs.

Kaum verwunderlich also, dass sich die Bewerber auf das Job-Angebot stürzen. Zumal auch der Lohn durchaus ansprechend ist. Bei Einstellung gibts ein Stundenhonorar von 50 Pfund aufwärts. Das sind umgerechnet knapp 65 Franken. Die Preise können aber wie die Arbeitszeit selbst festgelegt werden.

Diese Skills braucht es für den Minecraft-Job

  • Gute Minecraft-Kenntnisse

  • Starke Kommunikationsfähigkeiten

  • Kreatives Gespür

  • Leidenschaft für Gartenarbeit und die freie Natur

  • Bewerten und qualitatives Feedback geben, über die Kreationen von anderen Spielern

  • Vorschläge und Tipps geben, die dem Kunden-Budget entsprechen

Hoffen auf den Traum-Job

Die Minecraft-Fans sind völlig aus dem Häuschen, wie sich in den Kommentaren unter dem Job-Angebot zeigt: «Ich liebe Minecraft! Und das wird meine Ausrede sein, um es die ganze Zeit zu spielen», schreibt ein Bewerber und ergänzt in einem weiteren Kommentar: «Ich bin zwölf, also habe ich viel freie Zeit».

Viele der enthusiastischsten Bewerber sind noch Kinder, wie «PCGamer» berichtet. Ob die Kommentierenden tatsächlich noch so jung sind, ist nicht sicher, aber sie zeigen ihre Begeisterung für das Spiel. So schreibt ein Fan etwa: «Ich spiele Minecraft fast jeden Tag, seit ich sieben Jahre alt bin. Jetzt bin ich zehn Jahre alt» (siehe Bildstrecke oben).

Die begeisterten jungen Fans dürften versierter sein im Spiel als so manch ältere Mitbewerber, die nicht jeden Tag Minecraft zocken. Doch ihre Versuche, den Traum-Job zu ergattern, sind vergebens. In Grossbritannien liegt das Mindestalter für Arbeit bei 13 Jahren.

Zweiterfolgreichstes Spiel

Minecraft kam im Jahr 2011 erstmals auf den Markt und wurde seither stetig überarbeitet. Das Spiel ist mittlerweile auf fast allen aktuellen Plattformen verfügbar und ist mit rund 200 Millionen verkauften Einheiten nach Tetris das zweiterfolgreichste überhaupt.

Deine Meinung

8 Kommentare