Uzwil SG: Kinder werfen Steine von Autobahnbrücke
Aktualisiert

Uzwil SGKinder werfen Steine von Autobahnbrücke

Zwei unbekannte Knaben haben am Freitag in Uzwil SG Steine von einer Brücke auf die Autobahn geworfen. Dabei trafen sie die Frontscheibe eines Autos.

von
taw
Von dieser Brücke warfen die Knaben die Steine. (Bild: Google Street View)

Von dieser Brücke warfen die Knaben die Steine. (Bild: Google Street View)

Kein Anbieter

Wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt, waren die unbekannten Buben etwa 11 bis 13 Jahre alt. Die beiden warfen am Freitag gegen 13.55 Uhr von der Brücke beim Büeleggweg Steine auf die Autobahn. Dabei traf ein Stein die Frontscheibe eines Autos, die in die Brüche ging. Der 55-jährige Lenker kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt.

Personen, die Angaben zum gefährlichen Unfug machen können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Uzwil, Telefon 058 229 51 30, zu melden.

Deine Meinung