Aktualisiert

Kindergarten in Lauwil bleibt

Der Landrat hat gestern ein dringliches SP-Postulat mit 42:31 Stimmen gutgeheissen, das den Kindergarten der 320-Seelen-Gemeinde Lauwil trotz zu wenig Kindern im Schuljahr 2005/
2006 erhalten will.

Der Bildungsrat hatte zugestimmt, die letztlich zuständige Regierung lehnte ab. Das Projekt sieht integrierten Unterricht vom Kindergarten bis zur 3. Klasse vor. Die Mehrkosten für den Kanton: 21 000 Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.