Bern: «Kinderhort» im Dählhölzli
Aktualisiert

Bern«Kinderhort» im Dählhölzli

Acht auf einen Streich: Das Steinbockgehege des Berner Tierparks Dählhölzli ist momentan ein regelrechter Kindergarten.

(foto: meo)

(foto: meo)

Gleich vier Böckchen und ebenso viele Geisslein sind während des letzten Monats zur Welt gekommen. Maximal vier bis fünf Jungtiere waren es in den vergangenen Jahren. Sechs Muttertiere teilen sich die Aufsicht über die kleinen Rabauken, wobei aber jeweils nur zwei davon für den «Kinderhütedienst» eingeteilt sind. Die anderen Mutter-Geissen erholen sich in ihren Pausen derweil vom Baby-Stress. (20 Minuten)

Deine Meinung