Aktualisiert 02.10.2017 12:25

Lausanne

Kino wirft Dutzende Säcke Popcorn in den Müll

Die Abfalleimer des Kino Pathé Flon in Lausanne waren am Freitag gefüllt mit Dutzenden Popcorn-Tüten. Ein Leser-Reporter ist entsetzt darüber.

von
20minutes/jfz/jen
1 / 4
Ein Leser-Reporter sah am Freitag gegen 8.30 Uhr Container gefüllt mit Popcorn.

Ein Leser-Reporter sah am Freitag gegen 8.30 Uhr Container gefüllt mit Popcorn.

Lecteur reporter
«Wie konnte so eine Verschwendung von Essen passieren?», fragt sich der Leser-Reporter.

«Wie konnte so eine Verschwendung von Essen passieren?», fragt sich der Leser-Reporter.

Lecteur reporter
Auf Anfrage sagt die Direktion des Pathés Romandie, dass das Popcorn abgelaufen sei und man es deswegen habe entsorgen müssen.

Auf Anfrage sagt die Direktion des Pathés Romandie, dass das Popcorn abgelaufen sei und man es deswegen habe entsorgen müssen.

Lecteur reporter

«Wie konnte so eine Verschwendung von Essen passieren?», fragt sich ein Leser-Reporter, der am Freitag die Abfalleimer gefüllt mit Dutzenden Popcorn-Packungen fotografiert.

Auf Anfrage sagt die Direktion des Pathés Romandie, dass das Popcorn abgelaufen sei und man es deswegen habe entsorgen müssen. Keine Angaben machte die Direktion dazu, wie es passieren konnte, dass so viel Popcorn auf einmal weggeworfen werden musste.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.