Aktualisiert 14.06.2008 16:44

EishockeyKirby Law verlässt Servette

Kirby Law (31) verlässt trotz Vertrag bis Frühling 2009 Genf-Servette. Der kanadische Stürmer, der beim Playoff-Finalisten nicht mehr erwünscht war, wechselt zum russischen Klub Neftechimik Nischnekamsk.

Law war 2006 als AHL-Topskorer von den Houston Aeros zu den Genfern gestossen.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.