Aktualisiert 06.02.2014 14:49

Kirschen-Schokoladen-Chüechli

Ergibt 8 Stück

Zutaten

8 Förmchen à ca. 1,5 dl

150 g dunkle Schokolade, z. B. Crémant

6 Eier

150 g Zucker

220 g Butter, weich

30 g Puderzucker

45 g Maisstärke

60 g Mehl

75 g gemahlene Haselnüsse

100 g entsteinte Kirschen

Butter für die Förmchen

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker zu einer hellen Creme aufschlagen. Butter dazugeben, weiterrühren. Flüssige Schokolade beigeben und unter die Masse mischen. Eiweiss mit Puderzucker steif schlagen. Maisstärke, Mehl und Haselnüsse abwechselnd mit dem Eiweiss unter die Masse heben. Kirschen unter die Masse mischen. Förmchen ausbuttern. Masse in die Förmchen füllen. Chüechli in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Nach Belieben zum Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Pro Stück ca. 9 g Eiweiss, 39 g Fett, 46 g Kohlenhydrate, 570 kcal

Fehler gefunden?Jetzt melden.