Aktualisiert 05.10.2006 16:46

Kleinandelfingen: Jugendlicher Schläger überführt

Ein jugendlicher Schläger, der in der Nacht auf Sonntag in Kleinandelfingen ZH einen Mann mit einer Flasche verletzt hat, ist nun von der Kantonspolizei gestellt worden.

Der 18-jährige Täter ist geständig. Das 57-jährige Opfer wurde mit einer Wodkaflasche niedergeschlagen, nachdem er bei einem Fest von Jugendlichen wegen Lärmbelästigung vorgesprochen hatte. Der Mann erlitt einen Kopfschwartenriss und musste hospitalisiert werden, wie die Kantonspolizei Zürich am Donnerstag mitteilte.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.