22.04.2014 14:50

AutogrammkartenKleine Ibächler Kicker posieren wie die Grossen

Die Eb-Junioren des FC Ibach geben bald eine Autogrammstunde – natürlich signieren sie dabei professionelle Autogrammkarten.

von
MME

Normalerweise können Junioren-Fussballer davon nur träumen: Einmal eine eigene Autogrammkarte zu haben. Und diese dann cool mit einem dicken Marker unterschreiben und den Fans verteilen. Genau dieser Traum wird für die Eb-Junioren des FC Ibach Realität: Sie haben seit kurzem eigene Autogrammkarten. Am 23. Mai werden sie beim grossen FC-Ibach-Fest extra eine Autogrammstunde geben – ganz wie die Grossen. Und vielleicht fühlen sie sich dabei ein bisschen wie FCL-Stars. Immerhin hatten diese im Jahr 2008 Autogrammkarten, die fast gleich gestaltet waren wie nun jene der jungen Ibächler (siehe Diashow).

Möglich gemacht hat den Bubentraum der neue Sponsor der Eb-Junioren, die Werbeagentur Blatthirsch. Sie spendete die neuen, neongrünen Trikots und das nötige Fotoshooting für die Karten. «Mit den professionell gestalteten Autogrammkarten lehren sie ihre Gegner das Fürchten, machen die Eltern stolz und sich selber ein bisschen selbstbewusster», schreibt Cornel Betschart von der Agentur.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.