Moosseedorf BE: Kleinkind bei Kollision verletzt
Publiziert

Moosseedorf BEKleinkind bei Kollision verletzt

In Moosseedorf sind am Montagmorgen zwei Autos miteinander kollidiert. Vier Personen, darunter ein Kleinkind, wurden für weitere Abklärungen ins Spital gebracht.

Auf der A6 sind bei Moosseedorf am Montagmorgen zwei Autos miteiander kollidiert. Eines der Fahrzeuge war auf dem Normalstreifen in Fahrrichtung Lyss unterwegs, als es zur Kollision mit einem anderen Auto kam, das den linken Fahrstreifen der Ausfahrt Schönbühl befuhr.

Der Autofahrer und die Beifahrerin des in Richtung Lyss fahrenden Wagens wurden für medizinische Abklärungen ins Spital gebracht, ebenso der Lenker und ein Kleinkind aus dem zweiten Wagen. (sda)

Deine Meinung