Aktualisiert 03.11.2014 22:17

Sihlcity, ZürichKletterer besteigen 60 Meter hohen Kamin

20-Minuten-Leser wunderten sich am Montagmorgen über waghalsige Kletterer am Sihlcity-Kamin. Nun ist das Rätsel gelüftet.

von
blu
Zehn Industriekletterer bestiegen am Montagmorgen den Kamin beim Sihlcity Zürich.

Zehn Industriekletterer bestiegen am Montagmorgen den Kamin beim Sihlcity Zürich.

Bei diesem Vorhaben ist Höhenangst ein grosser Nachteil: Waghalsige Monteure sind am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr den 60 Meter hohen Kamin beim Sihlcity hinaufgestiegen. Der Grund: Die Weihnachtsbeleuchtung wird montiert.

Dazu werden laut Sihlcity-Sprecherin Mara Bonorand speziell ausgebildete Industriekletterer eingesetzt, die innert fünf Tagen im zweischichtigen Betrieb die Weihnachtsbeleuchtung installieren. Zehn Industriekletterer sind dafür am Werk. Das Beleuchtungskonzept wird alle fünf Jahre gewechselt. Am 20. November erstrahlt der Turm ein erstes Mal im vorweihnachtlichen Licht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.