Aktualisiert 25.03.2016 20:25

Locarno TIKletterer steckten wegen Waldbrand fest

An einem Berghang bei Locarno TI ist ein Feuer ausgebrochen. Zehn Personen sassen im nahen Klettergarten fest.

von
ofi

In der Nähe von Locarno brennt der Wald: Ein Helikopter bei den Löscharbeiten.

Am späten Nachmittag ist an einem Berghang am Ponte Brolla in der Nähe von Locarno ein Feuer ausgebrochen. Gleich neben dem Waldbrand befindet sich ein Klettergarten, in dem laut tio.ch eine Gruppe Kletterer wegen der Flammen eine Zeit lang festsass. Inzwischen konnten sich die Kletterer selbst in Sicherheit bringen.

Es stehen Rettungskräfte der Feuerwehr, der Sanität, der Bergrettung Schweiz und zwei Hubschrauber im Einsatz. Auch die Tessiner Kantonspolizei ist auf Platz. Das Gebiet ist grossräumig abgesperrt und die Löscharbeiten sind noch im Gang.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.