Klinsi und seine Spieler zu Knete gemacht

Aktualisiert

Klinsi und seine Spieler zu Knete gemacht

Zwei deutsche Filmemacher drehten die Ereignisse in der Kabine der Deutschen Nationalmannschaft nach. Trainer Klinsmann und seine Männer sind allerdings Knetfiguren.

Auf «D11B.tv» kann man sich über die Knet-Figuren amüsieren, die Thomas Schneider und Axel Sucrow in mühsamer Handarbeit geschaffen haben. Die beiden Fussballfans behaupten mit einem Augenzwinkern, dass sie in ihrem Filmchen zeigen, «was in der Kabine wirklich passierte.»

Ihre Version heisst – in Anspielung auf Sönke Wortmanns Kinoknaller «Deutschland: Ein Sommermärchen - «Deutschland im Sommer: Ein Märchen!».

Bei der Schaffung der Figuren liessen sie sich von den britischen «Wallace & Gromit»-Figuren inspirieren. Nach dem Motto «Nach der WM ist vor der EM» sollen die User mehr über die geheimen Trainingsmethoden der Mannschaft erfahren.

Deine Meinung