Klinsmann & Beckham: Ab nach Amerika?
Aktualisiert

Klinsmann & Beckham: Ab nach Amerika?

Gemäss jüngsten Gerüchten wird Jürgen Klinsmann US-Nationaltrainer, und Manchester United kauft den Profiklub Los Angeles Galaxy - mit David Beckham als neuem Zugpferd!

Laut der deutschen Fachseite Sport1.de rückt ein Engagement Jürgen Klinsmanns als Nationaltrainer der USA immer näher. Die Amerikaner wollen den in Kalifornien wohnhaften Deustchen unbedingt auf ihrem Trainerstuhl sehen - und auch «Klinsi» selbst zeigte zuletzt wachsendes Interesse, die Nachfolge des nach der WM entlassenen Bruce Arena anzutreten. Laut dem amerikanischen Bundesliga-Legionär Steven Cherundolo habe der ehemalige deutsche Bundestrainer bereits zugesagt. Dies schwächte Klinsmanns Berater Roland Eitel allerdings etwas ab. «Jürgen hat mir gesagt, dass noch nichts entschieden ist», so Eitel gegenüber Sport1.de, «es ist aber gut möglich, dass er es macht.» Die Los Angeles Times schrieb, dass man erwarten dürfe, dass Jürgen Klinsmann der neue Trainer der amerikanischen Nationalmannschaft wird. Die offizielle Erklärung werde wahrscheinlich in einer oder zwei Wochen kommen.

Etwas unsicherer, aber nicht weniger brisant sind die Gerüchte um eine Übernahme des Profiklubs Los Angeles Galaxy durch den englischen Premier-League-Verein Manchester United. Gemäss dem englischen «Mirror» will der amerikanische ManU-Besitzer Malcolm Glazer sein Imperium in die USA expandieren - und dafür den Vorzeigeklub L.A. Galaxy aufkaufen. Dabei soll der Klub aus der kalifornischen Millionen-Metropole gemäss «Mirror» nicht nur einen neuen Namen, sondern auch einen europäischen Superstar als Zugpferd erhalten. Wunschkandidat des 76-jährigen Milliardärs: David Beckham, der zurzeit noch bei Real Madrid spielt - aber offenbar schon längere Zeit Wechsel-Absichten in die USA hegt.

Mit Klinsmann und Beckham würden zwei europäische Stars nach Übersee wechseln, die auch im wenig fussballbegeisterten Amerika einigermassen bekannt sind - und damit der Popularität des Fussballs einen entscheidenden Schub geben könnten. Erobern am Ende ein deutscher und ein englischer Fussballheld die Herzen der sportverrückten Amerikaner?

(mat)

Deine Meinung