Klon-«Vater» ausgezeichnet
Aktualisiert

Klon-«Vater» ausgezeichnet

Der «Vater» des Klonschafs Dolly, Ian Wilmut, ist gestern mit dem wichtigsten deutschen Medizinpreis ausgezeichnet worden.

Er erhält 100000 Euro.

Die Ehrung in der Paulskirche in Frankfurt rief zahlreiche Demonstranten auf den Plan: Sie prangern Wilmuts Projekt an, zur Erforschung von Erbkrankheiten menschliche Embryonen zu klonen.

In Deutschland ist dies im Gegensatz zu Grossbritannien verboten – das soll nach dem Willen der Demonstranten auch so bleiben.

Deine Meinung