Muttenz BL: Knallkörper an Billettautomaten gezündet

Aktualisiert

Muttenz BLKnallkörper an Billettautomaten gezündet

Nach dem FCB-Match vom Samstag kam es in der Umgebung der Tramhaltestelle Muttenz Dorf zu mehreren Sachbeschädigungen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Baselbieter Polizei brannte eine Gruppe junger Männer zwischen 22 und 24 Uhr Knallkörper an Billettautomaten und einem Robidog-Behälter ab. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Gemäss Zeugenaussagen handelt es sich bei den Verdächtigen um vier oder fünf Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, die FCB-Schals trugen. Nach der Tat flüchteten sie in Richtung Gemeindeverwaltung. Die Polizei sucht Zeugen. (20 Minuten)

Deine Meinung