Biel: Knatsch um EHC-Biel-Plakate

Aktualisiert

BielKnatsch um EHC-Biel-Plakate

Die kämpferischen Plakate des EHC Biel sorgen noch immer für Aufregung.

EHC-Plakate mit Gladiatoren.

EHC-Plakate mit Gladiatoren.

Nachdem sich Matthias Remund, Direktor des Bundesamts für Sport, im «Sonntag» bereits gegen die «Fight for Biel»-Kampagne aussprach, meldet sich nun im «Bieler Tagblatt» Stapi Erich Fehr zu Wort. «Heute, wo die öffentliche Hand und Sportvereine gemeinsam gegen das Rowdytum ankämpfen, sollte man die Art der Kommunikation mit Umsicht wählen», so Fehr. Beim Klub sieht man kein Problem: Beim Hockey gehe es nun mal hart auf hart und dank Fanarbeit habe man «seit langer Zeit Ruhe», so VR-Präsident Andras Blank.

Deine Meinung