Zürich: Königin blühte für eine Nacht
Aktualisiert

ZürichKönigin blühte für eine Nacht

Einmal jährlich ist die Königin der Nacht der Star in der Zürcher Sukkulentensammlung.

In der vergangenen Samstagnacht war es wieder so weit – die besondere Kakteenart öffnete ihre wunderbar duftenden Blüten für eine Nacht im Beisein Hunderter Pflanzenbegeisterter. Die Königin der Nacht stammt vermutlich ursprünglich aus der Karibik, wird aber seit langem verbreitet kultiviert.

Deine Meinung