Köniz: Fehler in Wahlmaterial
Aktualisiert

Köniz: Fehler in Wahlmaterial

Beim Wahlmaterial für den zweiten Wahlgang zur Ersatzwahl für das Könizer Gemeindepräsidium hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Auf den vorgedruckten Wahlzetteln steht fälschlicherweise der Hinweis, diese seien nur gültig, wenn sie per Hand ausgefüllt werden.

Die Gemeindekanzlei bedauert den Fehler. Die Wahlzettel mit den vorgedruckten Namen seien natürlich gültig.

Per Inserat versucht die Gemeinde nun, die Bevölkerung zu informieren.

Deine Meinung