Kokarinna - die Freundin von «Richter Gnadenlos»
Aktualisiert

Kokarinna - die Freundin von «Richter Gnadenlos»

Einige Wochen nachdem der deutsche Politiker Ronald «Richter Gnadenlos» Schill beim Koksen ertappt wurde, ist nun dessen Freundin, Corinna Jürgens, die Ex-Frau von Udo Jürgens, beim gleichen Zeitvertreib auf Video verwewigt worden.

Ein Blick zurück: Vor vier Wochen sorgte ein Kokain-Video vom Politiker Ronald Schill für Negativschlagzeilen. Der Hamburger Ex-Innensenator, der sich als Richter den Beinamen «Richter Gnadenlos» erarbeitet hatte, war dabei gefilmt worden, wie er in Brasilien Drogen konsumierte.

Nun fragt die deutsche Boulevardzeitung «Bild», ob auch seine Ex-Freundin, die Ex-Frau von Udo Jürgens, Corinna Jürgens in diesen Drogen-Skandal verwickelt ist.

Pikanterweise hat Corinna der deutschen Promi-Zeitschrift «Bunte» in einem Interview für die aktuelle Ausgabe auf die Frage, ob sie selbst schon mal gekokst habe, geantwortet: «Natürlich nicht, ich komme aus einem bürgerlichen Haus. Udo hat zwielichtige Typen ohnehin immer von mir ferngehalten.»

Nun, das sieht aber in dem Video, dass die Onlineausgabe von «Bild» präsentiert, ganz anders aus. Dort sagt Corinna Jürgens im Gelächter der fröhlichen Gesellschaft: «Das habe ich erst einmal gemacht.» Und zieht sich mit einem Röhrchen eine weisse Substanz die Nase hoch. Einer der anwesenden Männer gibt Corinna Jürgens einen besonderen Spitznamen: «Kokarinna!» Na, noch Fragen?

Deine Meinung