Obergerlafingen SO: Kollision auf der Hauptstrasse
Aktualisiert

Obergerlafingen SOKollision auf der Hauptstrasse

Bei einem Zusammenstoss zweier Autos hat sich am Abend in Obergerlafingen SO ein Lenker leicht verletzt. Eine Ambulanz brachte ihn wegen Schnittverletzungen ins Spital. Zum Zusammenstoss kam es, als einer der Autofahrer die Hauptstrasse überqueren wollte.

Dabei übersah er ein Auto, welches darauf in seine Seite prallte, wie die Solothurner Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Von der Wucht des Aufpralls wurde das Auto des auf der Hauptstrasse fahrenden Lenkers in einen angrenzenden Garten geschleudert. Der Sachschaden beläuft sich auf 35 000 Franken.

(sda)

Deine Meinung