Kollision von zwei Lastwagen fordert Verletzte
Aktualisiert

Kollision von zwei Lastwagen fordert Verletzte

Bei der Kollision von zwei Lastwagen sind bei Eglisau beide Lenker verletzt worden.

Ein 69-jähriger Chauffeur geriet in einer leichten Rechtskurve aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Er wurde schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse zwischen Bülach und Eglisau, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die beiden Lastwagen prallten seitlich-frontal gegeneinander. Der 31-jährige Lenker des entgegenkommenden Lastwagens wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 250 000 Franken.

(sda)

Deine Meinung