Aktualisiert 09.08.2011 22:13

FussballKolumbiens Coach legt Amt nieder

Kolumbiens Fussball-Nationaltrainer Hernán Dario Gómez hat die Konsequenzen aus einem tätlichen Übergriff gegen eine Frau gezogen und ist zurückgetreten.

Gómez habe sich nach reiflicher Überlegung zu dem Schritt entschlossen, um Schaden vom Land, der Nationalmannschaft, dem Verband und den Sponsoren abzuwenden. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Der 55-Jährige hatte am Samstag in einem Lokal in der Hauptstadt Bogotá eine Frau geschlagen, sich danach öffentlich dafür entschuldigt und erklärt, er habe die Kontrolle verloren.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.