Riehen: Komitee lanciert Volksinitiative
Aktualisiert

RiehenKomitee lanciert Volksinitiative

Wegen der geplanten Schliessung des Gemeindespitals soll nun nach dem Willen eines breit abgestützten überparteilichen Komitees ein ambulantes Gesundheitszentrum die medizinische Grundversorgung in ­Riehen sicherstellen.

Dazu wird eine unformulierte Volksinitiative lanciert, wie das Komitee gestern bekannt gab. Partner des Gesundheitszentrums sollen unter anderem die niedergelassenen Ärzte und die Spitex sein.

Deine Meinung