Social-Media-Star: Kommt Vine-König Jerome Jarre in die Schweiz?

Publiziert

Social-Media-StarKommt Vine-König Jerome Jarre in die Schweiz?

Er hat fast so viele Follower auf Vine wie die Schweiz Einwohner hat. Jetzt könnte der Internet-Star Jerome Jarre durch einen Aufruf auf Twitter einen Halt in der Schweiz machen.

von
zoe

Er kann mit Eichhörnchen kommunizieren und ist sich für nichts zu schade. Die Rede ist von Jerome Jarre, einem jungen Mann aus Frankreich. Mit seinem herzigen Akzent findet der Vine- und Snapchat-König im Internet grossen Anklang.

Auf Vine - einer Social-Media-Plattform, auf der man kurze Videos bis zu einer Länge von maximal sieben Sekunden raufladen kann - machte sich der Entertainer in jüngster Zeit durch seine besonders kreativen und pointierten Clips einen Namen. Sogar Superstar Beyoncé amüsiert sich in einer Sequenz über das Multitalent.

In Hollywood ist Jarre lägst kein Unbekannter mehr. Mit Stars wie Robert De Niro, Ashton Kutcher und Bloggerin Xenia Tchoumitcheva durfte der Comedien schon zusammenarbeiten. Der sympathische Franzose konnte sich auch schon zu Ellen DeGeneres in ihre Show gesellen.

Der Komiker aus dem Netz kündigt auf Twitter eine Weltreise an, wobei der am meisten geteilte Hashtag seine weiteren Destinationen verrät. Die Schweizer Twitter-Gemeinde steht Kopf und der 24-Jährige könnte via dem Hashtag #JeromeJarreEnSuisse auch der Schweiz einen Besuch abstatten. Ob das wirklich der Fall sein wird, gibt der quirlige Franzose auf seinem Twitter-Account bekannt.

Deine Meinung