New Toyota RAV4: Kompetenz doppelt ausgespielt
Aktualisiert

New Toyota RAV4Kompetenz doppelt ausgespielt

Toyota gilt nicht nur als Hybrid-Pionier, sondern auch
als Erfinder des Kompakt-SUV. Was das heisst, zeigen
die Japaner mit der fünften Generation des RAV4 Hybrid.

von
Peter Hegetschweiler
Die Japaner waren vor genau 25 Jahren die ersten, die mit dem RAV4 das Segment der kompakten SUV begründeten. Die Idee damals, die Stärken eines schweren und auch eher teuren Geländewagens mit der ...

Die Japaner waren vor genau 25 Jahren die ersten, die mit dem RAV4 das Segment der kompakten SUV begründeten. Die Idee damals, die Stärken eines schweren und auch eher teuren Geländewagens mit der ...

Toyota
... Agilität eines ebenfalls hochgesetzten, aber leichtgewichtigen Allradlers mit selbstragender Karosserie zu verbinden, kann man heute durchaus als revolutionär bezeichnen.

... Agilität eines ebenfalls hochgesetzten, aber leichtgewichtigen Allradlers mit selbstragender Karosserie zu verbinden, kann man heute durchaus als revolutionär bezeichnen.

Toyota
Die fünfte Generation des RAV4, dem mit neun Millionen Mal nach wie vor meistverkauften Kompakt-SUV der Welt, steht nicht nur auf einer neu entwickelten Plattform, sie ...

Die fünfte Generation des RAV4, dem mit neun Millionen Mal nach wie vor meistverkauften Kompakt-SUV der Welt, steht nicht nur auf einer neu entwickelten Plattform, sie ...

Toyota

«All SUV, all Hybrid». So wirbt Toyota für den neuen RAV4. Klingt hochtrabend, ist aber korrekt. Erstens gilt die Marke mit dem Prius als Hybrid-Pionier schlechthin, und zweitens waren die Japaner vor genau 25 Jahren die ersten, die mit dem RAV4 das Segment der kompakten SUV begründeten.

Die Idee damals, die Stärken eines schweren und auch eher teuren Geländewagens mit der Agilität eines ebenfalls hochgesetzten, aber leichtgewichtigen Allradlers mit selbstragender Karosserie zu verbinden, kann man heute durchaus als revolutionär bezeichnen. Noch immer boomt das Segment wie kein zweites, kein Hersteller weltweit kann es sich heute noch leisten, nicht mindestens ein entsprechendes Modell im Angebot zu haben.

Mit der neuen, fünften Generation des RAV4, dem mit neun Millionen Mal nach wie vor meistverkauften Kompakt-

SUV der Welt, geht Toyota jetzt noch einen Schritt weiter und bringt seine Kompetenz auch als Hybrid-Pionier ein. So steht der nicht nur auf einer neu entwickelten Plattform, er verfügt auch über die neuste Hybrid-Generation, mit der laut Toyota auch auf der Autobahn eine deutliche Spritersparnis möglich wird – von bis zu 17 Prozent ist die Rede.

Top-Benziner mit 222 PS, Diesel ist definitiv passé

In der Top-Version leistet der Fullhybrid 222 PS, ein Plus von zehn Prozent. Dabei spannen der 177 PS-starke 2,5-Liter- Benziner und zwei Elektromotoren mit einer stufenlosen Automatik zusammen. Das sorgt für guten Vortrieb, die Hunderter-Marke ist nach 8,1 Sekunden erreicht, Schluss ist bei 180 km/h. Auch der neue RAV4 fährt meist im Mischbetrieb und lässt sich nur auf kurze Distanz wirklich lautlos, sprich rein elektrisch bewegen. Der Durchschnittsverbrauch der Allrad-Topversion liegt bei sparsamen 4,5 Liter, wenigstens auf dem Papier. Sein Preis, etwas weniger sparsam, bei 45'900 Franken. Aber es gibt den neuen RAV4 mit einem 2,0-Liter-Benziner mit Sechsgang-Getriebe. Diesel hingegen sind definitiv passé.

Innen ist der RAV4 um drei Zentimeter gewachsen, nun schluckt der Kofferraum 580 Liter. Da lässt sich problemlos ein Bike ohne demontiertes Vorderrad laden. Zudem wurden das Cockpit und die Assistenzsysteme auf den neusten Stand gebracht. Zwei weitere Pluspunkte für den umweltfreundlichen RAV4.

Toyota RAV-4 Facts & Figures

5-türiges SUV mit 5 Sitzen.

Masse:

Länge: 4600 mm, Breite: 1855 mm, Höhe: 1685 mm, Radstand: 2690 mm.

Kofferraumvolumen:

580 bis 1680 Liter.

Leergewicht:

ab 1685 kg.

Motor:

2,5-Liter-Hybrid-Benziner mit 222 PS (163 kW).

Antrieb:

Stufenloses Automatikgetriebe.

Fahrleistungen:

0 bis 100 km/h in 8,1 Sekunden. Höchstgeschwindigkeit 180 km/h.

Verbrauch:

4,5 Liter auf 100 Kilometer (Mix/offizielle Werksangabe).

CO2-Ausstoss:

102 Gramm pro Kilometer.

Markteinführung:

ab April bei den Händlern.

Preis:

Ab 45'900 Franken (Basismodell ab 30'900.–).

Infos:

Toyota RAV4

Deine Meinung