Kompromiss bei Hanfkonsum
Aktualisiert

Kompromiss bei Hanfkonsum

Nach dem Nein des Nationalrats zur Hanflegalisierung erwägt Bundespräsident Pascal Couchepin einen Kompromissvorschlag. «Vorstellbar wäre, am Verbot des Konsums von Cannabis festzuhalten, im Falle von jugendlichen Konsumenten unter 18 Jahren aber auf einen Eintrag ins Strafregister zu verzichten», so Couchepin gegenüber dem «Bund» und dem «St. Galler Tagblatt».

Deine Meinung