Basel: Kontrolle in Kontaktbar Roter Kater
Aktualisiert

BaselKontrolle in Kontaktbar Roter Kater

Elf Pass-Abnahmen resultierten aus einer Kontrolle des Migrationsamtes am Montag kurz vor Mitternacht in der Kontaktbar Roter Kater.

Nebst drei Gästen und dem Geschäftsführer wurden zwölf Sexarbeiterinnen angetroffen. Die Kontrolle erfolgte aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung, wonach im Lokal Sexarbeiterinnen illegal arbeiten oder Opfer von Menschenhandel sein könnten. Letzterer Verdacht konnte laut Polizei allerdings nicht erhärtet werden.

Deine Meinung