Basel: Kontrollen in Fussgängerzone
Aktualisiert

BaselKontrollen in Fussgängerzone

Die Polizei will ab kommender Woche in der Fussgängerzone strikter kontrollieren und durchgreifen.

«Wir haben diese Woche Kontrollen durchgeführt. Dabei zeigte sich, dass zwei Drittel der angehaltenen

Autofahrer über keine Zufahrtsberechtigung für die Fussgängerzonen während den Sperrzeiten verfügen», sagt Klaus Mannhart von der Basler Polizei. «Dazu kommen hunderte von Velofahrern, die sich nicht um Fahrverbote kümmern.» Deshalb würden künftig rigoros Bussen verteilt. (20 Minuten)

Deine Meinung