Kourtney und Travis sind trotz Hochzeit im Trauer-Look unterwegs
Publiziert

«Keine Vorfreude?»Kourtney Kardashian zeigt sich kurz vor der Hochzeit im Trauer-Look

Das Paar feiert zurzeit zum dritten Mal seine Vermählung im italienischen Küstenort in Portofino. Doch die düsteren Outfits der beiden sorgen für Gesprächsstoff.

von
Sabeth Vela
1 / 10
Kourtney Kardashian und Travis Barker (46) feiern zurzeit ihre Hochzeit in Italien.

Kourtney Kardashian und Travis Barker (46) feiern zurzeit ihre Hochzeit in Italien.

Instagram/kourtneykardash
Dafür sind das Paar und dessen Familien an den Küstenort Portofino gereist.

Dafür sind das Paar und dessen Familien an den Küstenort Portofino gereist.

Instagram/kourtneykardash
Bereits seit Freitag sind die ersten Feierlichkeiten in vollem Gange: Kurz nach ihrer Ankunft ging es für die Reality-TV-Darstellerin und den Schlagzeuger zum Dinner. Für den Anlass trug sie ein dunkelrotes, transparentes Kleid, das den Blick auf die Corsage, die sie darunter trug, freigab. Dazu noch eine Pelzstola.

Bereits seit Freitag sind die ersten Feierlichkeiten in vollem Gange: Kurz nach ihrer Ankunft ging es für die Reality-TV-Darstellerin und den Schlagzeuger zum Dinner. Für den Anlass trug sie ein dunkelrotes, transparentes Kleid, das den Blick auf die Corsage, die sie darunter trug, freigab. Dazu noch eine Pelzstola.

Imago

Darum gehts

Kourtney Kardashian und Travis Barker kriegen vom Heiraten einfach nicht genug. Nach einem beschwipsten Jawort in Las Vegas, das nicht rechtskräftig war, und einer offiziellen Trauung im kleinen Rahmen in Santa Barbara vor wenigen Tagen heiratet das Paar nun zum dritten Mal. Gemäss dem US-Portal TMZ soll die grosse Sause noch an diesem Wochenende in einer mittelalterlichen Burg an der italienischen Riviera stattfinden. Dafür sei das Castello Brown bereits seit vergangenem Mittwoch abgeriegelt, zudem seien Überwachungskameras aufgebaut und gar ganze Wege gesperrt worden – alles für die Privatsphäre.

Um dem Brautpaar an diesem grossen Tag beizustehen, ist inzwischen der gesamte Kardashian-Jenner-Clan nach Portofino gereist. Bereits seit Freitag sind die ersten Feierlichkeiten in vollem Gange: Kurz nach ihrer Ankunft ging es für die Reality-TV-Darstellerin und den Schlagzeuger zum Dinner. Für den Anlass trug sie ein dunkelrotes transparentes Kleid, das den Blick auf die Corsage, die sie darunter trug, freigab. Ihren Look rundete sie mit einer dunkelroten Pelzstola ab.

Brautpaar im Trauer-Look

Beim Bootsausflug am Folgetag waren erneut alle Blicke auf die Braut in spe gerichtet. Denn auf dem Weg zum Mittagessen trug Kourtney einen schwarzen Schleier und ein kurzes, dunkles Kleid, auf dem die Jungfrau Maria abgebildet war. Ebenfalls im Goth-Look trat ihr Ehemann auf und zeigte sich in einem schwarzen Anzug mit dicken, silbernen Ketten. Für zahlreiche Fans auf Instagram wirkt ihr gewählter Look eher wie eine Trauer- statt Hochzeitskleidung. «Es lässt alles so billig wirken», schreibt eine Userin. Ein weiterer meint: «Haben die kein Team, welche ihre Stylings macht? Falls ja, gehören sie gefeuert.» Und ein dritter fragt sich: «Haben die beiden keine Vorfreude auf den grossen Tag?»

Doch nicht nur das Ehepaar selbst trat im Trauer-Schwarz auf. Auch die jüngere Schwester Kim Kardashian (41) wurde in einem dunklen Look abgelichtet. Ihr Kleid lag jedoch hauteng an. An der Hand mit dabei ihre Tochter North (8), die an der Seite ihrer Mami im peachfarbenen Look um einiges farbenfroher wirkte.

Kylie Jenner ist ebenfalls mit ihrer Tochter Stormi angereist. Die 24-Jährige setzte auf ein hautenges Blumenkleid, während ihr Töchterchen – scheinbar als Einzige – weiss trägt. Travis Scott (31) und ihr frischgeborenes Söhnchen scheinen hingegen zu Hause geblieben zu sein.

Instagram/kyliejenner

Kendall Jenner (26) wurde an der Seite von ihrem Freund Devin Booker (25) fotografiert. Dass sich die beiden gemeinsam zeigen, hat echten Seltenheitswert. Mit ihrem Auftritt machte das Paar schon länger anhaltende Trennungsgerüchte nun zunichte.

Ein Fashion-Statement setzte Mama Kris Jenner. Die 65-Jährige postete auf Instagram ihr Outfit: Auf einem grünen Kleid prangt auf ihrer Brust der Name des Hochzeitsorts «Portofiono». Ausserdem ist das Kleid übersäht mit Patches im Ferien-Stil. 

Hol dir den People-Push!

My 20 Minuten

Deine Meinung

3 Kommentare