Aktualisiert 21.05.2013 17:50

BeachvolleyballKovatsch mit Bänderriss out

Der Schweizer Beachvolleyballer Mats Kovatsch, seit dieser Saison Partner von Olympia-Teilnehmer Sébastien Chevallier, hat sich am Sonntag am Swiss-Tour-Turnier in Locarno das Aussenband im linken Knie gerissen.

Der Blockspezialist fällt damit für rund einen Monat aus. Dies meldeten Chevallier/Kovatsch auf ihrer Facebook-Seite.

Das Grand-Slam-Turnier von Corrientes (Arg) in dieser Woche bestreitet Chevallier mit B-Kader-Athlet Alexei Prawdzic. Mit wem Chevallier die anschliessenden Turniere bestreitet, ist noch offen. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.